Oskar
Hartmann

Andere dazu zu inspirieren, Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Lebensqualität zu ergreifen

BIOGRAPHIE

Oskar wurde am 14. Mai 1982 als Sohn einer russlanddeutschen Familie in Kasachstan geboren. Im Alter von acht Jahren zog er mit seinen Eltern nach Deutschland, um sich dort dauerhaft niederzulassen.
Mit siebzehn Jahren besuchte er als Austauschschüler die Tuscarawas Valley High School in den USA. Der Zweck von Oskars Reise bestand darin, Englisch zu lernen, was ihm auch gelang. Zurück in Deutschland machte er sein Abitur am technischen Gymnasium mit Auszeichnung. Anstelle des Wehrdienstes entschied sich Oskar für einen alternativen Zivildienst. Im Jahr 2004 leistete er diesen in Russland, in einem Kinderkrankenhaus ab, wo er die russische Sprache erlernte. Anschließend studierte Oskar Hartmann an der WHU in Koblenz Internationales Management. Während seines Studiums gehörte Oskar zu den besten Studenten, was ihm ermöglichte, ein Praktikum bei multinationalen Unternehmen zu absolvieren: BMW in Malaysia, GameGoods in Köln und die Boston Consulting Group. Mehrere Semester lang studierte er im Rahmen seines MBAs als Austauschstudent an der University of Hawaii (USA) und der Academy of Finance (Russland).
Weiter lesen

ERSTE
GESCHÄFTSSCHRITTE

Oskars erstes eigenes Unternehmen war ein Online-Shop für Sporternährung in Deutschland.

Im Jahr 2010 gründete der Unternehmer die Firma Sapato, das online neue Schuhkollektionen verkauft. Dann wurde der erste Live-TV-Shop in Russland, Shopping Live, ins Leben gerufen, welcher sich zum Marktführer entwickelte.

Im Jahr 2012 übernahm Ozon das Unternehmen Sapato und Oskar wurde Mitgesellschafter von Ozon.ru. Zur gleichen Zeit verkaufte Oskar die Mehrheitsbeteiligung an Shopping Live, was ihm ermöglichte, Kapital zu beschaffen, um eine ganze Reihe eigener Unternehmen zu gründen: Teamo, Carprice, Relevant Media, HomeMarket, Aktivo, Vitaportal, AutoSpot, Iqcard, Hlebnoe mesto und mehrere weitere Internetunternehmen.

INVESTITIONEN

Oskar Hartmann ist ein Risikoinvestor und Business Angel. Er ist Mitbegründer und Partner von Fastline Ventures, Simile Ventures Partners und LARIX. Er hat in zahlreiche internationale Unternehmen wie Auto1 Group, Casacanda (fab.com), Frontier Car Group, FashionAndYou, Sukar, Nanjacart, June Homes und Flaschenpost.de investiert. Oskars Risikokapitalportfolio (einschließlich der Beteiligung der Familie Hartmann, Hartmann Holdings Hartmann Holdings) umfasst über 70 Unternehmen. Fünf dieser haben eine Kapitalisierung von über einer Milliarde Dollar erreicht.

Oskar Hartmann gilt als einer der erfolgreichsten Business Angels der Welt. Beim internationalen Wettbewerb "Unternehmer des Jahres 2015" von Ernst & Young, erhielt Oskar in Russland die Nominierung "Master of Investment". Oskar ist Botschafter und aktiver Teilnehmer mehrerer jährlicher Wettbewerbe für Unternehmer: "Durchbruch des Jahres/Proryv goda", EY-Enterpreneur of the year.

Im Jahr 2018 wurde er in der Liste der Top-1000 reichsten Einwohner Deutschlands aufgeführt. Heute ist Oskar Mitglied des Verwaltungsrats der Alfa-Bank, der Gruppe "Flugzeug/Samoljot" - einem der größten föderalen Entwicklungsunternehmen, sowie der Moskauer Börse, dem größten Börsenholding Russlands. Investitionen sind für Oskar Hartmann eine Möglichkeit, die Welt zu erkunden. Er hat es sich zum Ziel gemacht, in Ideen zu investieren, die die Welt und die Menschen zum Besseren verändern und neue Werte schaffen.

Weiter lesen

HOBBIES

Oskar ist ein leidenschaftlicher und enthusiastischer Mensch. Seit 2017 betreibt Oskar Hartmann einen YouTube-Kanal mit einer Gesamtreichweite von über 30 Millionen Zuschauern. Hartmann stellt professionell produzierte, spannende Videos mit vielen praktischen Ratschlägen und nützlichen Informationen für angehende und bereits tätige Geschäftsleute zur Verfügung. Dabei konzentriert sich Oskar in seinen Videos auf die wesentliche philosophische Frage: "Was macht das Leben eines Menschen erfüllend und glücklich?" Oskar ist Autor eines Bestsellers. Der Titel des Buches lautet: "Mach einfach - mach es einfach!". Es ist ein ausführlicher Leitfaden für Unternehmer und alle, die lernen wollen, wie sie ihr Leben führen und ihre Ziele erfolgreich erreichen. Der Autor versucht nicht, mit seinen Errungenschaften zu prahlen und gibt kein Universalrezept für Reichtum. Oskar hilft dem Leser, die richtige Denkweise zu entwickeln, die es ihm ermöglicht, seinen gesetzten Zielen näher zu kommen.

Oskar ist ein begeisterter Sportler. Er betreibt Indoor-Rudern, ist Schwimmer, Läufer und hat schon zahlreiche Fallschirmsprünge gemacht. Im Jahr 2019 fand in St. Petersburg eines der größten Wirtschaftsforen, "Synergy/Sinergia", statt. Gleich auf dem Forum brach der Unternehmer den Weltrekord Weltrekord im 100m-Sprint-Rudern, der zuvor Benjamin Smith gehörte. Im Jahr 2021 begann Oskar, professionell Rad zu fahren. Zu seinem Mentor wurde der Sprintweltmeister im Radsport, der ausgezeichnete Meister, Denis Dmitriev. Im Jahr 2022 wird Oskar um den Titel des Meisteranwärters im Radsport kämpfen.

Oskar Hartmann ist der Autor des Bestsellers "Mach einfach - mach es einfach!" mit einer Auflage von mehr als 30.000 Exemplaren!

Weiter lesen

ÜBER MENSCHEN UND FÜR MENSCHEN

In den ersten zehn Jahren seines Geschäftslebens leitete Oskar erfolgreich seine eigenen Projekte. Nach Erreichen einer bestimmten Schwelle war der Unternehmer in der Lage, nicht nur für sich und seine Familie zu sorgen. Da er sich daran zurückerinnerte, wie er damals von einem Stipendium profitierte, machte Oskar es sich zum Ziel, anderen bei der Verwirklichung ihrer Träume und Ziele zu helfen. Die dankbaren Briefe und Kommentare von Menschen, denen Oskars Philosophie tatsächlich geholfen hat, geben ihm die Energie, immer weiter zu machen. Alles, was Oskar Hartmann tut, ist dem Leben gewidmet. Er geht der Frage nach, was die Menschen für ein erfülltes und glückliches Leben halten und was sie daran hindert und herunterzieht. Es ist Oskars tiefe Überzeugung, dass der wichtigste Bestandteil eines erfolgreichen und glücklichen Lebens das Handeln ist. Schließlich ist es die Aktion, die Träume zur Realität werden lässt. "Ich bin ein Mann der Taten und ein Mann des Aufbaus. Das ist mein zentraler Wert, meine Gewohnheit, der Muskel, den ich jeden Tag trainiere." - sagt Oskar. Alle Bemühungen, Gemeinschaften und Botschaften von Oskar zielen darauf ab, den Menschen zu helfen, von der Couch aufzustehen und endlich aktiv zu werden. Oskars gesetztes Ziel ist es, die Menschen anhand seines eigenen Beispiels zu inspirieren. Um sie auf dem Weg zu dem Leben, das sie sich erträumen, voranzubringen.
Weiter lesen

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT UND GEMEINSCHAFTEN

Oskar Hartmann ist einer der offensten und gefragtesten Redner in Russland. Anhand seines Beispiels demonstriert der Unternehmer eine aktive Herangehensweise an Geschäft und Leben sowie die Vorteile des positiven Denkens. Oskar widmet einen großen Teil seiner Zeit der Entwicklung des Unternehmertums weltweit. Seine Initiativen richten sich auf die Förderung und Erschließung des Potenzials junger Talente und erfolgreicher Unternehmer. Mehr als 20.000 Menschen nehmen jedes Jahr an den von Oskar entwickelten Programmen und Seminaren teil.

Oskar hat viele Gemeinschaften gegründet oder beaufsichtigt diese:

Das Leadership-Programm, "Preactum", ist ein Bildungsökosystem, das Unternehmen und Jungunternehmer miteinander verbindet. Auf der eigenen Bildungsplattform werden interaktive Kurse von führenden Experten aus russischen und internationalen Unternehmen durchgeführt. Die Teilnehmer erlangen Kenntnisse über Marketing, Vertrieb, Programmierung, Geschäftsmodelle und Wirtschaft.

"Equium" ist eine Unternehmensgemeinschaft, die erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer zusammenbringt. Menschen, die nicht nur ein milliardenschweres Unternehmen aufbauen können, sondern auch sozialtransformative Aktivitäten unterstützen, die das Leben der Gesellschaft zum Besseren verändern. Ziel der Gemeinschaft ist es, durch die Entwicklung des Unternehmertums und die Förderung positiver Vorbilder einen qualitativen Wandel in den makroökonomischen Prozessen herbeizuführen und das menschliche Wohlergehen zu verbessern.

Oskar Hartmann ist Vorsitzender des Kuratoriums der "Rybakov-Stiftung", einer gemeinnützigen Organisation zur Förderung des russischen Unternehmertums sowie sozialer, gemeinnütziger Projekte und der Bildung.

Weiter lesen

MEDIA

In den ersten zehn Jahren seines Geschäftslebens leitete Oskar erfolgreich seine eigenen Projekte. Nach Erreichen einer bestimmten Schwelle war der Unternehmer in der Lage, nicht nur für sich und seine Familie zu sorgen. Da er sich daran zurückerinnerte, wie er damals von einem Stipendium profitierte, machte Oskar es sich zum Ziel, anderen bei der Verwirklichung ihrer Träume und Ziele zu helfen. Die dankbaren Briefe und Kommentare von Menschen, denen Oskars Philosophie tatsächlich geholfen hat, geben ihm die Energie, immer weiter zu machen. Alles, was Oskar Hartmann tut, ist dem Leben gewidmet. Er geht der Frage nach, was die Menschen für ein erfülltes und glückliches Leben halten und was sie daran hindert und herunterzieht. Es ist Oskars tiefe Überzeugung, dass der wichtigste Bestandteil eines erfolgreichen und glücklichen Lebens das Handeln ist. Schließlich ist es die Aktion, die Träume zur Realität werden lässt. "Ich bin ein Mann der Taten und ein Mann des Aufbaus. Das ist mein zentraler Wert, meine Gewohnheit, der Muskel, den ich jeden Tag trainiere." - sagt Oskar. Alle Bemühungen, Gemeinschaften und Botschaften von Oskar zielen darauf ab, den Menschen zu helfen, von der Couch aufzustehen und endlich aktiv zu werden. Oskars gesetztes Ziel ist es, die Menschen anhand seines eigenen Beispiels zu inspirieren. Um sie auf dem Weg zu dem Leben, das sie sich erträumen, voranzubringen.
YouTube
Weiter lesen

ZEHNKAMPF

Neben seiner Philosophie des Handelns definiert Oskar Hartmann den "Zehnkampf" als eine Ableitung des Lebenssinns, den er für sich selbst erfunden hat. Oskar ist davon überzeugt, dass ein Mensch nicht seine ganze Energie in einen einzigen Lebensbereich stecken sollte: Unternehmen, Karriere, Sport oder Familie. Dann werden die anderen Lebensbereiche vernachlässigt. Ein wohlhabender Mensch wird krank und einsam sein und ein Spitzensportler wird mittellos zurückbleiben. Die Harmonie im Leben eines Menschen entsteht nach Hartmann dann, wenn ein Mensch mehrere Aspekte seines Lebens gleichmäßig entwickelt. Der Unternehmer ist davon überzeugt, dass es möglich ist, ein sehr aktiver Mensch zu sein, der sich intensiv auf seine Träume zubewegt, und dennoch im Gleichgewicht und im Einklang mit sich selbst zu sein. Oskar zeigt mit seinem Beispiel, dass dies mit viel Fleiß durchaus möglich ist. "Wenn Sie alle Komponenten Ihres Lebens - Familie, Karriere, Beziehungen, Gesundheit und Hobbys - effektiv dosieren können, erhalten Sie die schönste Komposition Ihres Lebens.", sagt Oskar. Der Unternehmer widmet nicht nur dem Geschäft, sondern auch dem Sport, der Kreativität und der Familie viel Aufmerksamkeit. Oskar hat zehn Disziplinen identifiziert, in denen er versucht, sich auszuzeichnen:

  • Ein gesunder, energiegeladener, vitaler Mensch
  • Ehemann
  • Vater
  • Sohn, Bruder, Teil seiner Familie
  • Freund und Partner
  • Unternehmer
  • Investor
  • Philanthrop mit Schwerpunkt auf Unternehmertum
  • Sportler, Sprinter, Ruderer
  • Ein spiritueller Mensch mit Hobbies

In seinem Buch "Mach einfach - mach es einfach!", auf YouTube, auf Instagram und auf seinem Telegram-Kanal ermutigt Oskar die Menschen, seinem Beispiel zu folgen. Er erklärt, wie man diese Fähigkeit entwickelt und warum sie so wichtig für die Harmonie und den Erfolg eines jeden ist und nicht nur für die eines Unternehmers.

Weiter lesen

GESCHÄFT

Du bist, was Du tust.

Die Lebensstrategie und der Geschäftsplan des Unternehmers Oskar Hartmann bestehen darin, alles durch tatkräftiges Handeln zu erreichen, schneller zu sein als andere und keine Angst zu haben, es immer wieder zu versuchen.

Vom 11. Lebensjahr an, als der junge Hartmann zum ersten Mal einen Job annahm, bis heute, wo seine Unternehmen eine Kapitalisierung von fünf Milliarden US-Dollar erreicht haben, hat sich Oskar von einer Philosophie des Handelns leiten lassen. "Ein Unternehmer", so Oskar Hartmann, "ist jemand, der eine Idee in die Tat umsetzen kann."


Oskar hat viele Unternehmen gegründet und aufgebaut:

Aktivo - Immobilien-Co-Investment - ein risikoarmes Mietgeschäft.

CarPrice - ein moderner Dienst für den schnellen Autokauf.

FactoryMarket - ein internationales, innovatives Projekt, das E-Commerce und Offline-Handelspraktiken kombiniert. Es arbeitet nach dem Konzept des integrierten Omnichannel-Vertriebs.

"Zaodno" - die Kette arbeitet im Discounterformat zu festen Preisen. Das erste Geschäft wurde im Februar 2014 eröffnet und hat inzwischen 70 Verkaufsstellen.

"Schlüssel/Kljutch" - ein Netzwerk von Büros und Co-Working-Spaces. Fertige Lösungen für Unternehmen jeder Größe.

Teamo - ein Online-Dating-Service für ernsthafte Beziehungen. Teamo.ru bietet eine einzigartige Auswahl an psychologisch kompatiblen Partnern. Jeder Nutzer der Website wird einem psychologischen Test unterzogen.

Relevant Media - ein innovatives Online-Medienunternehmen, ein führendes Unternehmen im Segment der professionellen Inhalte für Nutzer, die online nach Antworten auf einfache Fragen suchen. Relevant Media hilft den Leserinnen und Lesern, alltägliche Probleme zu lösen, Zeit und Geld zu sparen und hunderttausende von praktischen Fragen zu beantworten.

HomeMarket - eine Kette preisgünstiger Verbrauchermärkte.

Vitaportal - Portal über Gesundheit und Medizin. Neben Nachrichten und Artikeln bietet das Portal verschiedene Dienste an: Online-Diät, BMI-Rechner und weitere. Alle Materialien und Artikel des Portals werden von Gesundheitsspezialisten, Ärzten und Experten geprüft.

AutoSpot - ein Online-Dienst, mit dem die besten Angebote von Händlern für Neuwagen aller Marken gefunden werden können. Das Portal bietet auch eine Online-Fahrzeugbewertung und eine E-Buchung für Werkstattleistungen.

Iqcard - der zugänglichste Mikrokredit und lokale Chatbot-Dienst für Unternehmen.

"Hlebnoe mesto" - eine Kette moderner Bäckereien, die ihren Kunden frisches Brot und Gebäck aus natürlichen Zutaten bietet, das ausschließlich nach traditionellen Rezepten zubereitet wird.

Weiter lesen

FAMILIE

Oskar Hartmann ist seit vielen Jahren verheiratet. Er ist mit Tatiana Hartmann verheiratet. Sie haben drei Kinder: zwei Söhne und eine Tochter. Oskar lernte seine zukünftige Frau noch während seines Studiums kennen, als er im Rahmen eines Austauschprogramms nach Moskau kam.

Tatiana ist Oskars treue Begleiterin in allen Bereichen des Lebens. In ihren Äußerungen stimmt Tatiana ihrem Mann zu, da sie der Meinung ist, dass die Kindheit die Grundlagen für die geschäftlichen und menschlichen Qualitäten eines Menschen legt. Oskar und Tatiana legen großen Wert auf die Bildung und Erziehung ihrer Kinder. Oskar und Tatiana haben beschlossen, ihre Kinder zum Lernen nicht ins Ausland zu schicken, um die familiäre Bindung nicht zu verlieren und um ihren Kindern nahe zu sein.

Oskar versucht, nicht seine ganze Aufmerksamkeit auf den Aufbau von Unternehmen zu richten, um seiner Familie und seinen Kindern so viel Zeit wie möglich widmen zu können.

"Ich bin meiner Frau Tatiana dankbar. Dank ihr habe ich es geschafft, menschlich zu bleiben. Sie hat mich davor bewahrt, mich in eine Geschäftsmaschine zu verwandeln und mir geholfen, auf eigenen Füßen zu stehen.", gesteht der Unternehmer.

Oskar und Tatiana vereisen viel mit ihren Kindern - sie haben mehr als hundert Reisen weltweit unternommen.

Oskar ist davon überzeugt, dass wenn Eltern ihren Kindern bedingungslose Liebe geben wollen, versuchen sollten, in allen Bereichen ein positives Beispiel zu geben: in der Beziehung zu ihrer besseren Hälfte, in einer herzlichen Atmosphäre zu Hause, in der Qualität der Zeit mit ihren Kindern. Oskar und Tatjana unterstützen die Ideen und Eigenschaften ihrer Kinder, ohne zu versuchen, die besten Kopien ihrer selbst aus ihnen zu machen.

Weiter lesen